Wenn nicht jetzt, wann dann?!

mehr lesen 2 Kommentare

Hallo Liebe Welt...

mehr lesen 0 Kommentare

Manuela & Sebastian

Am 05.08.2017 gaben sich Manu und Basti das "Ja-Wort" in Landsbergs schöner Heilig-Kreuz-Kirche. 
Wir trafen uns vor der Kirche zum Brautpaarshooting. Manu sagte mir immer wieder wie sehr die Beiden es hassen fotografiert zu werden, wie unfotogen sie doch sind und dass alle Bilder immer total schrecklich aussehen. "EIN gutes Foto wird am Ende schon dabei sein", so ihre Worte. 
Das höre ich soooo oft und ich kann euch sagen, es hat noch nie gestimmt. 

Die Bilder von den Beiden sind so schön geworden, mir fällt es schwer eine Auswahl zu treffen, am Liebsten würde ich euch alle zeigen!

Liebe Manu, lieber Basti, vielen Dank für eure entspannte und fröhliche Art! Ich hoffe, ich konnte euch die Scheu vom Fotografieren etwas nehmen und euch zeigen, dass ihr eben doch sehr fotogen seid :)

 

mehr lesen 1 Kommentare

Rosige Zeiten

In Landsbergs Altstadt blüht und duftet es. Rosen in allen Formen und Farben ranken sich die Fassaden nach oben, zieren Hauseingänge, Gärten und Straßen. Ein bisschen wie ein buntes Feuerwerk; schauen, staunen und glücklich sein!

mehr lesen 1 Kommentare

Abendsonne an der Lechmauer

Endlich ist es wieder lange hell und die Abende werden immer wärmer. Nirgendwo kann man die Abendsonne besser genießen als auf der Lechmauer. Die untergehende Sonne bei einem Eis, Bier oder Wein in die Nacht zu verabschieden, ist wohl die schönste Art einen Tag ausklingen zu lassen.

mehr lesen 5 Kommentare

Farbe bitte!

Heute ist das Wetter trist und grau. Wie schön, dass Landsbergs Innenstadt einen farbenfrohen Kontrast dazu bildet und so das Gemüt erhellt. Die historischen, bunten Häuschen sind einzigartig in ihrer Architektur und hinter manchen verbergen sich sogar schöne oder auch skurrile Geschichten. So erzählt man sich z.B., dass das Haus auf dem ersten Foto von zwei verfeindeten Brüdern erbaut wurde und sich deshalb die Giebel den Rücken zukehren. 

mehr lesen 1 Kommentare

Schneeweiß

Seit ein paar Tagen hat der Winter Landsberg fest im Griff. Eisig kalt umhüllt er die Stadt mit einer strahlend weißen Decke aus Schnee. Ein Spaziergang, verbunden mit einem Besuch der zahlreichen Aussichtspunkte, bietet wunderschöne Blicke über die romantisch gezuckerte Altstadt. 

mehr lesen 1 Kommentare

Wildpark

Nur wenige Schritte trennen die Landsberger Altstadt von einem echten Freizeit- und Naturjuwel. Am Ende einer kleinen Gasse, unter einem Torbogen hindurch, geht es in den Wildpark. Immer am Lech entlang führt der Waldweg bis nach Pitzling oder man biegt vorher tiefer in den Wald, um freilaufendem Damwild und Wildschweinen zu begegnen.

Ein Besuch lohnt sich immer, egal zu welcher Jahreszeit. Im Sommer laden beispielsweise ein Kneippbecken mit klirrend kaltem Quellwasser, eine große Picknickwiese oder Erlebnispfade ein.
Mein ganz persönliches Highlight sind die Wildschweinbabies, denen ich, bis sie ausgewachsen sind, nicht nur einen Besuch abstatte :)  

mehr lesen 5 Kommentare